Aktuelle Pressemitteilungen aus dem Jahr 2015


Erlös Zwetschgenfest für Hospiz St. Elisabeth

Erlös Zwetschgenfest für Hospiz St. Elisabeth

Erlös Zwetschgenfest für Hospiz St. Elisabeth 23. Dezember 2015 Seit neun Jahren leiten Rosi und Erich Albinger die Seniorenbetreuung in Rothemann.   Unter anderem trifft man sich jeden dritten Dienstag in der ehemaligen alten Schule zu Kaffee und Kuchen. Vor kurzem...

mehr lesen
Zuerst war die Idee

Zuerst war die Idee

Zuerst war die Idee 10. Dezember 2015 – dann eine Spende von 250 Euro an das stationäre Hospiz St. Elisabeth   Hiltrud Wahl, Leiterin des Seniorengesprächsreises in der „Katholischen Familienbildungsstätte Helene Weber“, hatte die Idee eines Kleiderbasars zum...

mehr lesen
Scheckübergabe Gassmanns Friseure

Scheckübergabe Gassmanns Friseure

Scheckübergabe Gassmanns Friseure 19. Oktober 2015 Nicole und Christian Gassmann betreiben seit einigen Jahren einen Friseursalon in Buttlar. Anfang dieses Jahres entstand die Idee, das bisherige Angebot zu erweitern:   Das alte Brauchtum, dass Männer sich von einem...

mehr lesen
Strampeln für das Hospiz

Strampeln für das Hospiz

Strampeln für das Hospiz 07. Mai 2015 Aufladen für einen guten Zweck   Kai Grasmück, Inhaber des REWE-Marktes in den Dalberghöfen in Fulda, hatte die Idee, im Rahmen der Eröffnung der ersten E-Bike Ladestation vor einem REWE-Markt in Hessen, nicht nur etwas für die...

mehr lesen
101 jährige verzichtete auf Geburtstagsgeschenk

101 jährige verzichtete auf Geburtstagsgeschenk

101 jährige verzichtete auf Geburtstagsgeschenk 5. Mai 2015 und bat um Spenden für das Hospiz St.Elisabeth in Fulda   Eine Spende in Höhe von 2.000 Euro konnte dieser Tage Friedl Stumpf, Fulda, in den Räumlichkeiten des Stationären Hospizes St. Elisabeth zu Fulda an...

mehr lesen
Passionsspieler spenden aus Dank an Hospiz

Passionsspieler spenden aus Dank an Hospiz

Passionsspieler spenden aus Dank an Hospiz 21. April 2015 Darsteller gewannen einen Eindruck von Leben im Hospiz   Die Mitwirkenden der Passionsspiele Großenlüder waren von der überaus großen Resonanz ihrer 11 Aufführungen überwältigt. Die Passionsspiele wurden...

mehr lesen
Gratulation zur bestandenen Palliative Care Weiterbildung

Gratulation zur bestandenen Palliative Care Weiterbildung

Gratulation zur bestandenen Palliative Care Weiterbildung 25. März 2015 Qualifikation zum Wohle der Gäste   Ende Februar diesen Jahres haben zwei weitere Mitarbeiterinnen des stationären Hospizes erfolgreich ihre Palliative Care Weiterbildung im Bonifatiushaus in...

mehr lesen
Dreikönigssingen für einen guten Zweck

Dreikönigssingen für einen guten Zweck

Dreikönigssingen für einen guten Zweck 10. März 2015 Bachrainer Sängerverein engagiert sich.   Das traditionell alle 2 Jahre stattfindende Dreikönigssingen in der Maria Hilf Kirche in Künzell-Bachrain ist eine feste Größe im Veranstaltungskalender der...

mehr lesen
Abiturklasse 2013 spendete für Hospiz St. Elisabeth zu Fulda

Abiturklasse 2013 spendete für Hospiz St. Elisabeth zu Fulda

Abiturklasse 2013 spendete für Hospiz St. Elisabeth zu Fulda 12. Januar 2015 Soziales Enganement von Schülern   Eine Spendensumme in Höhe von 2.850 Euro hatte die Abitursklasse des Doppeljahrgangs 2013 des Domgymnasiums Fulda zu vergeben. Nach Abzug aller Unkosten für...

mehr lesen
Begleitung in den letzen Tagen

Begleitung in den letzen Tagen

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben". Cicely Saunders

Im Hospiz werden schwerstkranke und sterbende Menschen in ihrer letzter Lebensphase pflegerisch und medizinisch betreut, deren Versorgung zu Hause nicht mehr sichergestellt werden kann. Dabei geht es auch um Schmerztherapie und psychosoziale Begleitung.

Zudem werden auch die Angehörigen und Freunde der Kranken, die jederzeit willkommen sind, in dieser Phase des Abschiednehmens begleitet.

Sie können gerne Kontakt aufnehmen – jederzeit!

Würdevolles Sterben

Würdevolles Sterben

Was tun wir?

Wir begleiten, betreuen und pflegen schwerkranke Menschen im Sterbeprozess bis zum Tod.
Die Individualität unserer Gäste ist unsere höchste Verpflichtung.
… mehr