Aktuelle Pressemitteilungen aus dem Jahr 2013


Dalherdaer spenden an das Hospiz St. Elisabeth zu Fulda

Dalherdaer spenden an das Hospiz St. Elisabeth zu Fulda

Dalherdaer spenden an das Hospiz St. Elisabeth zu Fulda 11. Dezember 2013 Bleibender Eindruck vom Besuch   Nachdem alle Feierlichkeiten zum 650-jährigen Geburtstag von Dalherda abge- schlossen sind, konnten Vertreter der Vereinsgemeinschaft eine Spende in Höhe von 801...

mehr lesen
Konstantin Wecker sang im Hospiz

Konstantin Wecker sang im Hospiz

Konstantin Wecker sang im Hospiz 4. Dezember 2013 Kuchenbasar und Gedenkgottesdienst   Am Samstag, 23. November 2013, kam der Liedermacher Konstantin Wecker mit einer Mappe von Noten und Liedtexten unter dem Arm ins Hospiz. Mit diesem Besuch ging ein Herzenswunsch...

mehr lesen
Benefiz und Saxophon

Benefiz und Saxophon

Benefiz und Saxophon 1. Dezember 2013 Musikgenuss in voll besetzter Kirche   Das Saxophonquartett AVA gab am Sonntag, 17. November 2013, in der Sankt Jakobskirche in Modlos ein Benefizkonzert zu Gunsten des Hospizes. Das Saxophonquartett, bestehend aus Christine Heim...

mehr lesen
Kunstausstellung im Hospiz St. Elisabeth

Kunstausstellung im Hospiz St. Elisabeth

Kunstausstellung im Hospiz St. Elisabeth 3. August 2013 Ausstellung Künstlerin Ortrud Jahnel   "Kunst im Hospiz" lautet der Titel der neuen Ausstellung Künstlerin Ortrud Jahnel aus Hofbieber, die jetzt im Hospiz St. Elisabeth eröffnet wurde. Jahnel ist seit 20 Jahren...

mehr lesen
Freundeskreis Lourdesgotte Harmerz

Freundeskreis Lourdesgotte Harmerz

Freundeskreis Lourdesgotte Harmerz 22. Juli 2013 übergab Scheck an Hospiz   Einen Scheck über 1.000 Euro übergaben die Vorstandsmitglieder des Freundeskreises Lourdesgrotte Harmerz, des Musikvereins Harmerz, der Schola Emanuel und der Chorgemeinschaft...

mehr lesen
HOSPIZ St. Elisabeth erhält neues Fahrzeug

HOSPIZ St. Elisabeth erhält neues Fahrzeug

HOSPIZ St. Elisabeth erhält neues Fahrzeug 11. Juli 2013 Dank an Dr. Sorg und Dr. Dippel   Das Hospiz St. Elisabeth zu Fulda hat in diesen Tagen aus den Händen von Herrn Dr. Klaus Sorg einen Ford Focus erhalten. Im Rahmen einer Spendenübergabe des Hospiz-Fördervereins...

mehr lesen
ÜWAG-Spende für das Fuldaer St. Elisabeth Hospiz

ÜWAG-Spende für das Fuldaer St. Elisabeth Hospiz

ÜWAG-Spende für das Fuldaer St. Elisabeth Hospiz 12. Juni 2013 Energieversorger unterstützt die karitative Arbeit der Einrichtung   Die Überlandwerk Fulda Aktiengesellschaft (ÜWAG) unterstützt erneut das Fuldaer St. Elisabeth Hospiz – in diesem Jahr mit einer Spende...

mehr lesen
6.000 Euro-Spende für das Hospiz St. Elisabeth

6.000 Euro-Spende für das Hospiz St. Elisabeth

6.000 Euro-Spende für das Hospiz St. Elisabeth 28. Mai 2013 Kontakte mittels Skype in allen Gästezimmern   Im Anschluss an einen ökumenischen Gottesdienst in der Kapelle des Herz-Jesu-Krankenhauses, in dem den verstorbenen Gästen gedacht wurde, die in den letzten...

mehr lesen
Erfolgreicher Abschluss für Sandra Wess

Erfolgreicher Abschluss für Sandra Wess

Erfolgreicher Abschluss für Sandra Wess 14. März 2013 Langjährige Mitarbeiterin mit hochwertiger Qualifikation   Frau Sandra Wess ist seit Oktober 2010 Mitarbeiterin im Team des Hospizes St. Elisabeth in Fulda. Der Einfluss der Palliativmedizin in der Begleitung von...

mehr lesen
Übergabe Basarerlös

Übergabe Basarerlös

Übergabe Basarerlös 6. Februar 2013 Evangelische Kirchengemeinde engagiert sich   Der Bastelkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Salzschlirf/Großenlüder, der aus vier sehr engagierten Frauen besteht, hat im Rahmen eines im letzten Jahr in Großenlüder...

mehr lesen
Begleitung in den letzen Tagen

Begleitung in den letzen Tagen

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben". Cicely Saunders

Im Hospiz werden schwerstkranke und sterbende Menschen in ihrer letzter Lebensphase pflegerisch und medizinisch betreut, deren Versorgung zu Hause nicht mehr sichergestellt werden kann. Dabei geht es auch um Schmerztherapie und psychosoziale Begleitung.

Zudem werden auch die Angehörigen und Freunde der Kranken, die jederzeit willkommen sind, in dieser Phase des Abschiednehmens begleitet.

Sie können gerne Kontakt aufnehmen – jederzeit!

Würdevolles Sterben

Würdevolles Sterben

Was tun wir?

Wir begleiten, betreuen und pflegen schwerkranke Menschen im Sterbeprozess bis zum Tod.
Die Individualität unserer Gäste ist unsere höchste Verpflichtung.
… mehr