Das Hospiz St. Elisabeth konnte wieder einmal eine Spende vom REWE-Markt Grasmück aus Fulda entgegennehmen.

Ansgar Erb, Kai Grasmück, Dagmar Pfeffermann stehen im REWE-Markt und halten einen Scheck vor sich.

Ansgar Erb, Kai Grasmück, Dagmar Pfeffermann

Vor einigen Monaten hatte der Marktinhaber Kai Grasmück die Idee, für die Nutzung der Kundentoiletten um eine Spende zugunsten des stationären Hospizes zu bitten. Durch die zentrale Lage des Marktes in Fulda, nutzen gelegentlich nicht nur Kunden diese Toiletten, sonder auch Besucher.

Nunmehr hat Herr Grasmück diese Spende in Höhe von 500 Euro an den Geschäftsführer, Ansgar Erb, und die Hospizleitung, Dagmar Pfeffermann, übergeben.

Beide bedankten sich bei Herrn Grasmück für die tolle Idee und für die seit Jahren fortwährende Unterstützung.