Patenschaft

Warum Pate werden?

Das Bild zeigt zwei Hände. Von rechts ragt eine Männerhand zur Mitte des Bildes. Sie ist nach oben geöffnet und hält  eine von links kommenden andere Hand. Die zweite Hand wird von der ersten getragen.

Verantwortung übernehmen

Durch eine Patenschaft für das Hospiz St. Elisabeth helfen Sie schwerkranken Menschen, ihr Leben im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten bis zuletzt selbst bestimmen und zu gestalten; bei der Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter, um Angehörige auf dem schweren Weg unterstützen und begleiten zu können; durch Ihre finanzielle Zuwendung, die Existenz des stationären Hospizes dauerhaft zu sichern.

SIE entscheiden, welchen Betrag Sie im Zuge der Patenschaft spenden möchten und in welchem Zeitrahmen Sie diese Patenschaft antreten. Das Hospiz St. Elisabeth ist als gemeinnützige Organisation anerkannt. Somit können wir Ihnen auf Wunsch eine Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt ausstellen